——

Schwimmklub Gelterkinden

(SKG)

Postfach 492

4460 Gelterkinden
 

Email 

 

 

 
 
 


News


Generalversammlung SKG


Die GV des SKG findet dieses Jahr am Freitag, 22. November statt. Einladung folgt.

PAPIERSAMMLUNG DES SKG 


Am 22.06.2019 fand die alljährliche Papiersammlung in Gelterkinden statt. 

Vielen Dank an die fleissigen Helfer.


Badi Eröffnung

 

Am 1. Dezember durften wir endlich unsere neue Badi gebührend in Empfang nehmen. Mit dem Durchtrennen des Roten Bandes und des Eröffnungsschwumms der Schwimmerinnen und Schwimmer vom Schwimmklub und Schwimmteam war die Badi

nun offiziell eingeweiht.

Der Eröffnungsakt wurde von Baschi und den Synchronschwimmerinen Basel begleitet. Ab 13.00 Uhr war es dann soweit und die Badi konnte gratis von der breiten Öffentlichkeit in Beschlag genommen werden.



 

 

 

Rückblick Badi-dorf-fest

 

 

Auf was habe ich mich da eingelassen? Ich habe doch gar keine Ahnung, wie man für einen Verein an einem Dorf-Fest einen Stand organisiert. Wirklich nicht! Auch kein anderer in unserem OK! Und die Erwartungen sind hoch, denn am Badi-Dorf-Fest sollten wir Schwimmer(innen) nicht nur präsent sein, sondern einen der Höhepunkte des Festbetriebes bieten. Es wird eine Co-Produktion von Schwimm Team und Schwimmklub mit entsprechendem Koordinationsaufwand sein. Zudem sollte finanziell etwas herausschauen, damit auch wir unseren Beitrag zu einem positiven Betriebsergebnis liefern können. Das sind wirklich nicht die besten Voraussetzungen für ein Fest, welches in etwa drei Monaten stattfinden wird. Ach ja, die erste Infoveranstaltung fand ohne uns statt und wir hätten schon längst einige Informationen ans OK abliefern sollen, als ich auf die Anfrage um Hilfe nicht NEIN sagen konnte…!


Vorbereitung

 

Da die Zeit drängte, verlief am Anfang einiges chaotisch. Ein Name für unseren Stand musste gefunden und unser kulinarisches Angebot definiert werden. Die Waterball-Attraktion war zu diesem Zeitpunkt schon bestellt. Weil hier die Kosten hoch waren, galt meine Sorge auch dem Budget. Geld verdienen bedeutet Arbeit, viel Geld verdienen bedeutet viel Arbeit… Ein weiteres Ziel war, viel und gut zu organisieren, damit bei der Durchführung möglichst wenig improvisiert werden muss.

Relativ rasch begann unser OK, bestehend aus Tim Aeschbach, Nina Laube, Thomas Messer, Vreni Messer, Martin Ruckstuhl und mir rund zu laufen. Und Lea Schiess und Evelyne Gurtner nahmen als inoffizielle OK-Mitglieder ebenfalls einen Teil der Arbeiten auf sich. Waren am Anfang eher konzeptionelle Dinge zu erledigen (Layout unseres Platzes, wer macht was, woher kommt das Zelt, Speiseplan, Budget, …), wurde es gegen Schluss immer praktischer und konkreter. Der Einsatzplan brauchte viel Zeit und die Wurstsalat-Zubereitung wurde kurzfristig optimiert. Änderungen an der Planung gab es immer wieder. Ein Problem blieb aber bis zum Schluss ungelöst: Wieviel sollen/müssen wir einkaufen? Hier machte sich definitiv die fehlende Erfahrung bemerkbar, aber alle setzten sich voll ein. Niemand von uns hat die Stunden gezählt, aber es waren viele!


Durchführung

 

Erinnert ihr euch noch an meine These? „Geld verdienen bedeutet Arbeit, viel Geld verdienen bedeutet viel Arbeit…“ (vgl. oben). Es stimmt!

Alle packten an, und die Zusam­menarbeit war an diesen drei Tagen zwischen unseren beiden Vereinen perfekt. Entsprechend war das Ergebnis. Alleine hätte keiner unserer Vereine diese Herausforderung meistern können. Wow!


Rückblick

 

Ich zitiere mich selbst aus meinem Dankesmail an die Helfer: „Geschafft! Das Badifest ist Vergangenheit. WIR haben einiges geschaffen, WIR haben es geschafft, WIR sind geschafft! Rückblickend muss ich sagen, dass wir unser Ziel nicht erreicht haben. Nein, wir haben es aus meiner Sicht übertroffen!!! Jede(r) von uns war 100% bei der Sache, hat angepackt und da und dort auch vor/nach Schichtende weitergeholfen. Auch wenn es zwischendurch streng war, wir "rotiert" sind und auch mal improvisieren mussten - die Stimmung war super! Das kam auch zu unserer Kundschaft rüber. Die Mühen haben sich gelohnt - dank euch allen. Ein riesiges D A N K E S C H Ö N...“

Hübs

 

BILDER ZUM HALLENBAD NEUBAU


Seeüberquerung Luzern


In diesem Jahr findet die Seeüberquerung Luzern am 19. August 2018 statt. An dieser wird erneut eine Gruppe des SKG teilnehmen, falls auch Ihr interesse habt dort teilzunehmen, meldet euch doch direkt hier an. Wir freuen uns um jeden der uns begleitet.

 

Plauschcurling


Am Samstag dem 20. Januar 2018 fand das Plauschcurling in der Kunsti Sissach statt.

 


Plauschcurling 2018
Plauschcurling18.pdf (135.31KB)
Plauschcurling 2018
Plauschcurling18.pdf (135.31KB)



 

 

GENERALVERSAMMLUNG


Am 24.11.2017 fand die Generalversammlung des SKG statt. 


Seeüberquerung Luzern 20.08.2017


Als Premiere fand sich dieses Jahr eine vier Köpfige Gruppe des SKG und nahm an der 7. Seeüberquerung in Luzern teil. Trotz eingeschränktem Training und Vorbereitung meisterten wir die ca 1,1 km in einer passablen Zeit.

Seeüberquerung Luzern


 

Papiersammlung des SKG 


Am 10.06.2017 fand die alljährliche Papiersammlung in Gelterkinden statt. 

Papiersammlung SKG